+49(0)30 28450217 info@angelina-bockelbrink.de

Fachberatung und Wissenschaftslektorat

für Doktor-, Master- und Bachelorarbeiten, sowie wissenschaftliche Paper und Präsentationen

Im (Medizin-)Studium lernt man das nicht

…aber hier bekommst du Hilfestellung und Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten

 

Fachkundige, methodische Beratung ist das Herzstück meines akademischen Coachings,
kann aber auch einzeln für konkrete Fragestellungen in Anspruch genommen werden.

Hast du Fragen zum korrekten Zitieren?
Willst wissen, wie ein wissenschaftliches Paper aufgebaut sein muss?
Oder was denn nun auf ein Poster soll?

Du hast Schwierigkeiten mit der Auswertung und Interpretation deiner Daten
oder weißt nicht, wie du sie ansprechend aufbereiten kannst?

Du willst lernen wie man gute Präsentationen erstellt
oder suchst jemanden, der deine fertige Arbeit hinsichtlich Form und Inhalt Korrektur liest
und die kompetent, ehrlich und wertschätzend Feedback gibt?

Meine Fachberatung bietet genau das und noch einiges mehr!

Die Lösung für inhaltliche, technische oder methodische Schwierigkeiten.

Das leisten Fachberatung und Wissenschaftslektorat:

Ich unterstütze dich, deine Arbeit erfolgreich selbst durchzuführen, und helfe dir, wenn du nicht weiter weißt.
Ich werde aber in keinem Fall zum Ghostwriter.

Du kannst mir deine wissenschaftlichen Texte bringen oder deine popularwissenschaftlichen Beiträge.
Wir können an der Ausarbeitung eines Vortrags genauso arbeiten, wie an der Erstellung eines Posters.

Du bekommst von mir genau soviel Betreuung, wie du das wünschst und benötigst.
Wertschätzendes Feedback gebe ich gern und immer dann, wenn du danach fragst.

Im Rahmen des Wissenschaftslektorats lese ich deine Arbeiten und Publikationen Korrektur, wobei ich sowohl auf Inhalt als auch auf Form achte,
auf Rechtschreibung sowie Verständlichkeit und stringente wissenschaftliche Arbeitsweise
.

Du profitierst von meinem Erfahrungsschatz aus vielen Jahren wissenschaftlicher und pädagogischer Tätigkeit an der Universität.

Jede Publikation, jeder Vortrag, jede wissenschaftliche Arbeit bringt neue und andere Herausforderungen mit sich, so dass ich in jedem Fall ein individuelles und maßgeschneidertes Angebot erstelle.

Schreib mir am besten gleich deine Frage. 

Erste Tipps und Hinweise bekommst du gleich, ganz ohne Kosten oder weitere Verpflichtungen.

_

So sieht unsere Zusammenarbeit aus:

 

Nachdem du mir deinen Bedarf und deine Wünsche erläutert hast,
mache ich dir ein ganz individuelles und maßgeschneidertes Angebot, das du als Vorschlag betrachten solltest,
schließlich bestimmst du Umfang und Dauer unserer Zusammenarbeit selbst.

Gespräche finden per Skype oder Telefon statt, auf Wunsch sind auch persönliche Treffen in Berlin oder Umland möglich. Die Terminvereinbarungen findet ganz individuell und im Rahmen der Möglichkeiten auf Wunsch auch kurzfristig statt.

Entwürfe, Präsentationen sowie Feedbackbögen werden üblicherweise per Mail, gegebenenfalls auch mal mit der Post verschickt.

Ich vermittle dir die Grundlagen des wissenschaftlichen Schreibens,
zeige dir, wie du sinnvoll und effektiv recherchierst, korrekt zitierst
oder die deskriptive Auswertung deiner Daten selbst machst.

Ich gehe mit dir den Aufbau einer wissenschaftlichen Publikation durch
oder unterstütze dich beim Erstellen einer Präsentation, alles ganz nach deinem Bedarf.

Bei meiner gesamte Wissensvermittlung gehe ich ganz individuell auf dich ein und schöpfe aus meiner umfassenden didaktischen Erfahrung.

Zu allen Publikationen und Unterlagen, die du mir zum Wissenschaftslektorat vorlegst, bekommst du schriftlich ein wertschätzendes, ausführliches Feedback sowie Verbesserungsvorschläge.

Durch meine ergebnisorientierte Arbeitsweise erhältst du garantierte Erfolge!

 

Reserviere jetzt einen Termin für dein Kennenlerngespräch

 

Schreib mir eine Nachricht mit Terminwunsch und einer kurzen Einführung in deine Thematik.

Nutzen


Kompetenz- und Wissenserwerb

fachliche und methodische Weiterentwicklung

Gewinn von Selbstbewusstsein

Anerkennung und „Ernstgenommenwerden“

Ausgleich für mangelnde Betreuung an der Uni

Vorbereiten einer wissenschaftlichen Laufbahn

Erweiterung des Tätigkeitsspektrums

Ergebnisse


zügiger Abschluss der Arbeit

gut lesbares Endprodukt

gute Noten

sicheres Auftreten bei Vorträgen

Spaß und Freude bei deiner Tätigkeit

gutes Gefühl selbst etwas geleistet zu haben

Etablierung als Autor und Speaker

Häufige Fragen

Wann ist deine Beratung für mich geeignet?

Mein Beratungsangebot richtet sich primär an MedizinerInnen und Gesundheitswissenschaftlerinnen. Aber auch DoktorandInnen verwandter Fachrichtungen können sich gern an mich wenden.

Die Beratung ist entweder Teil des akademischen Coachings oder kann zur Klärung konkreter Frage auch einzeln gebucht werden.

Mein Beratungsangebot beinhalte keine Tätigkeit als Ghostwriter und richtet sich explizit nicht an Menschen, die sich eine Publikation oder eine Qualifikationsarbeit erkaufen wollen.

Wie lange werde ich von dir begleitet?

Jede Publikation und jeder Auftrag ist anders. Du erläuterst mir deinen Bedarf und ich erstelle dir ein ganz individuelles und auf dich abgestimmtes Angebot, das wir im Verlauf auch nochmals anpassen können, sollte das erforderlich sein.

Es gibt keine Mindestlaufzeit für die Beratung und ich verpflichte niemanden ganze Pakete zu buchen.

Wieviel Zeit muss ich investieren?

Dein Zeitaufwand hängt vollständig vom Umfang deiner Arbeit ab. Meine Beratung fungiert unterstützend und erfordert über die persönlichen Gespräche hinaus keine extra Zeit von dir.

Was kostet mich so eine Beratung?

Da ich immer ein ganz individuelles Angebot erstelle, kann ich die Frage nach den Kosten nicht so pauschal beantworten.

Eine einzelne Stunde persönliche 1:1 Begleitung in Form von Coaching oder Beratungsgesprächen kostet regulär 120,- Euro, Recherche oder Lektoratsarbeit kostet zwischen 35,- und 65,- Euro. Für Studierende (Nachweis) oder auf Nachfrage biete ich bis zu 30% Rabatt an.

Zusätzlich biete ich günstige Pakete und Halbtagesworkshops an. Frag mich einfach danach.

Woher weiß ich, ob deine Beratung passend für mich ist?

Vor Buchung der Beratung kannst du mich gern für ein Kennenlerngespräch kontaktieren. Erst danach entscheidest du, ob du mit mir arbeiten möchtest.

Vor der Buchung eines umfassenden Wissenschaftslektorats schickst du mir zuerst einen Ausschnitt deiner Arbeit für ein Probelektorat. Diese ermöglichst mir den Aufwand abzuschätzen und du kannst entscheiden, ob du meine Korrekturen angemessen findest.

Das Kennenlerngespräch und Probelektorat sind für dich völlig kostenlos und unverbindlich, aber sicher nicht umsonst!

Ist das denn erlaubt?

Ja, sowohl die fachliche Begleitung als auch das Wissenschaftslektorat sind absolut legal.

Mit meiner Begleitung erstellst du deine Arbeit von vorn bis hinten selbst, ich unterstütze dich nur dabei, wie es ein guter Betreuer an der Uni auch tun würde.

Nicht erlaubt ist das Ghostwriting, was du hier aber auch nicht bekommen wirst.

Wie kann ich mich anmelden?

Am besten schickst du mir eine Nachricht, in dem du rechts auf den Button klickst. Schreibe dazu, dass du ein kostenloses Kennenlerngespräch wünschst und gibt mir gleich ein paar Terminwünsche mit an und eine Telefonnummer unter der du erreichbar bist.

Natürlich kannst du mir auch gern eine Mail schreiben an info@angelina-bockelbrink.de

Du hast noch Fragen?

Hier kannst du gleich einen Termin für dein Kennenlerngespräch ausmachen.

Bleib in Kontakt

Möchtest du einen Eindruck von meiner Arbeitsweise bekommen und gleichzeitig immer auf dem Laufenden bleiben?

Dann melde dich am besten jetzt gleich für meinen Newsletter an. Garantiert kein Spam, sondern nur Informationen und Tipps mit echtem Mehrwert!